Die vergleichende Analyse phänotypischer und molekularer Eigenschaften von Arabidopsis thaliana unter standardisierten Anzuchtbedingungen ist in Klimakammern mit herkömmlicher Beleuchtung schwierig. Häufig werden Leuchtstoffröhren verwendet, die verschiedene Nachteile haben wie eine hohe Wärmeabgabe bei höheren Lichtintensitäten, unveränderbare Spektren und relativ schnelle Alterung. Auch sind die Spektren im Vergleich der
Leuchtmittel-Hersteller leicht verschieden oder verschieben bei Verringerung der Lichtintensitäten am Leuchtmittel das Spektrum. Dies führt zu nicht gewünschten Änderungen in den Anzuchtbedingungen und vermindert die Vergleichbarkeit von Versuchsergebnissen über längere Zeiträume. Die vorliegende Studie wurde mit LED-Lichtsystemen der RHENAC GreenTec AG durchgeführt. Dabei wurde das Wachstumsverhalten von Arabidopsis Col-0 unter verschiedenen Belichtungsbedingungen mit Leuchtstoffröhren und LED-Lampen mittels physiologischer und Genexpressionsanalyse untersucht.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel: GIT12 2017 Das Wachstum von Arabidopsis

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Dagmar Ziegner
RHENAC GreenTec AG
Pressesprecherin

Phone:    +49 2244 876 965
E-Mail:     d.ziegner@rhenac-systems.de